Homepage zu Favoriten hinzufügen
Themen einer Wohnraumberatung:

Ich untersuche unterschiedliche Aspekte, um ein klares und eindeutiges Bild Ihres Wohnraumes zu erhalten und daraus resultierend Verbesserungsmöglichkeiten zu erarbeiten. Anbei erhalten Sie einen Ausschnitt der zu untersuchenden Themen:

1. Energiefluss
Alles, was uns umgibt, besteht aus Energie und Schwingungen. So wie die Energie einen Raum belebt, wirken sich die Kräfte des Raumes auf den Menschen aus und beeinflussen ihn.
Ich prüfe, ob die Energie in Ihren Räumen frei fließen kann, oder ob es zu Energiestauungen oder Energieblockaden gekommen ist.

2. Elemente
Es gibt die Naturelemente Holz, Feuer, Erde, Metall und Wasser, die zusammen einen Elemente Kreislauf bilden.
Ich untersuche, ob diese Elemente in Ihrem Wohnraum im ausgeglichenen Verhältnis vorliegen.

3. Bagua
In einem Wohnraum existieren neun unterschiedliche Lebensbereiche (Beruf, Persönlichkeit, Familie, Finanzen, Anerkennung, Partnerschaft, Kinder, Freunde). Dies gilt sowohl für die gesamte Wohnung / Haus, als auch für jedes einzelne Zimmer. Ich überprüfe, ob alle Lebensbereiche in der Wohnung vorhanden sind, wie sie sich darstellen und unterbreite Ihnen symbolische Verbesserungsvorschläge. So kann es z.B. von Vorteil sein, Spiegel nur an bestimmten ausgewählten Orten in der Wohnung aufzuhängen.

4. Astrologie der Bewohner
Sie sind der Bewohner Ihres Wohnraumes, daher ist es für mein Verständnis auch von enormer Wichtigkeit genauer hinzuschauen, wenn es darum geht, mit welchen Möglichkeiten Sie mit minimalem Aufwand Ihre Ziele erreichen können. Die Sterne zur Stunde Ihrer Geburt können helfen, darüber Aufschluss zu bekommen.

5. Astrologie des Hauses
Zum Zeitpunkt an dem das Dach auf das Haus gekommen ist, galt eine bestimmte Zeitepoche mit einer bestimmten Sternenkombination. Daraus lassen sich bestimmte energetische Einflüsse berechnen. Mit dem gezielten Einsatz der fünf Elemente (vgl. Punkt 2 Elemente) kann man die Raumenergien positiv verändern.

6. Himmelsrichtungsanalyse
Durch die Eingangstür der Wohnung/des Hauses strömen Energien einer bestimmten Himmelsrichtung in das Wohngebiet ein, die Einfluss auf den Wohnbereich und die Bewohner haben. Daher schaue ich mir die bereits erwähnten neun Lebensbereiche auch unter der Berücksichtigung der Himmelsrichtungen an. Hieraus kann ich z.B. die beste Sitz-, Arbeits-oder Schlafposition für jeden einzelnen Bewohner bestimmen.